• 09181 50939-0
  • info@raetzer-immobilien.de
Gesucht. Gefunden.

Immobilienfotografie

 

Tolles Foto - Tolles Wohnen

 

 

DRONENFLUG - Eine unserer Luftbildaufnahmen

 

DER ERSTE EINDRUCK ZÄHLT!

 

Die Erfahrung zeigt, dass Immobiliensuchende sich als erstes die Objektbilder einer inserierten Immobilie anschauen.

Nur wenn diese ansprechend sind, werden in der Regel die Fakten und Eckdaten studiert.

 

Die optimale Darstellung des Objektes ist somit elementar für einen erfolgreichen Verkauf.

 

Immer wieder begegnet man auf den einschlägigen Internetportalen Anzeigen mit weniger ansprechenden Objektbildern.

Hochgeklappte WC-Deckel, Bügelbrett im Hintergrund, unaufgeräumte oder zu dunkle Räume, um nur ein paar Beispiele anzuführen.

Diese Inserate stammen in der Regel von weniger professionellen Maklern oder privaten Verkäufern bzw. Vermietern, die natürlich auch nicht über die nötige Erfahrung und die erforderliche Fotoausrüstung verfügen.

 

Genau an dieser so wichtigen Stelle unterscheiden wir uns u.a. vom Wettbewerb und empfehlen privaten Immobilienanbietern, uns als Profis zu engagieren.

Eine Immobilie ist meist der wertvollste Besitz eines Menschen und sollte bei einer Vermarktung auch dementsprechend behandelt werden.

 

Daher legen wir größten Wert auf ein professionelles Fotoshooting.

Wir verfügen über eine hochwertige Profi-Fotoausrüstung, Videokamera, 360° Kamera und eine Drohne.

 

Ein Objektshooting dauert je nach Objekt und Größe zwischen zwei Stunden und einem ganzen Tag.

Bevor wir mit den Aufnahmen beginnen, besprechen wir mit Ihnen im Detail, welche Vorbereitungen für das Shooting erforderlich sind.

Die wichtigsten Punkte haben wir in einer Checkliste zusammengefasst.

Die meisten dieser Hinweise sind eigentlich Selbstverständlichkeiten.

Sie wirken gleichzeitig verkaufsfördernd für jede Besichtigung durch Interessenten und sind somit nicht nur für das Fotoshooting wichtig.

 

Zusammengefasst dreht es sich in der Checkliste um folgende Schwerpunkte:

 

1. Einrichtung „verschlanken"

2. Grundreinigung vornehmen

3. Einrichtung entpersonalisieren

4. Dekoration minimieren

5. Beleuchtung prüfen

6. Außenbereich herrichten

Eine Aufstellung mit detaillierten Anweisungen finden Sie in unserer folgenden Checkliste zum Download:

 

Luftbilder aus verschiedenen Höhen und aus verschiedenen Blickwinkeln rücken Ihre Immobilien in ein neues, besseres Bild. Die Interessenten können sich einen weitaus besseren Überblick Ihrer Immobilie machen.

Auch hierfür besitzen wir die nötigen Erlaubnisse, Zulassungen, Knowhow und Drohnentechnik.

 

 

„Da will ich wohnen!" soll es später heißen...

 

Ihre Immobilie ist wahrscheinlich Ihr wertvollster Besitz und hat es verdient, professionell vermarktet zu werden.

 

Welche Vorteile Sie davon haben?

Mehr Interessenten! Mehr Emotionen! Schnellere Vermarktung! Einen höheren Kaufpreis!